Dr. Wolff - Rückencheck

Dr. Wolff-Eingangscheck im Mittelpunkt: Die Wirbelsäule

Das Rückentraining im Bewegungsforum basiert auf der Erkenntnis, dass eine gut trainierte Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur Fehlhaltungen sowie Haltungsschäden verhindert und zur Stabilisation der Wirbelsäule beiträgt. Das Rückentraining dient sowohl der Vorbeugung als auch der Linderung von Rückenbeschwerden.

Auf dem Prüfstand: Die Rückenmuskulatur

Mit Hilfe eines sogenannten "Back-Check" wird die Kraftfähigkeit der Rückenmuskulatur gemessen. Ermittelt wird die Maximalkraft sowie das Kräfteverhältnis. Durch diese Messung erhalten wir eine aussagekräftige Analyse Ihrer Bauch- und Rückenmuskulatur. Aus den Ergebnissen dieser Analyse entwickeln wir für Sie ein Trainingsprogramm, auf dem das präventive Rückentraining aufgebaut ist.